MarkMonitor AntiMalware

Die stärkste Verteidigung der Welt gegen Malware-Angriffe

Malware-Angriffe zum Abgreifen von Anmeldedaten sind stark zunehmend. Täglich finden rund eine Million Malware-Angriffe statt, Tendenz steigend. Online-Gangster überfallen vertrauenswürdige Marken und bewirken einen Imageverlust, schwächen Kundenbeziehungen und schädigen den Geschäftsverlauf.

MarkMonitor kooperiert mit einer Reihe der renommiertesten internationalen Marken, um innovative und umfassende Lösungen zur Abwehr von Bedrohungen zu entwickeln, die von gezielten, gegen Marken gerichtete Malware-Angriffen ausgehen.

1 Mio.

Täglich finden rund eine Million Malware-Angriffe statt1, Tendenz steigend.

Die wahren Kosten von Angriffen

Malware-Entwickler feilen an ihren Social-Engineering-Taktiken, um sich überzeugend als legitime Marken zu tarnen und ahnungslose Verbraucher dazu zu bewegen, schädliche Software herunterzuladen. Mit solcher Malware werden dann personenbezogene Informationen erbeutet oder es findet eine Infiltrierung des unternehmenseigenen Netzwerks statt. Die Gefahr bedroht nicht nur die Integrität von Unternehmenssystemen und -daten. Vielmehr schädigt die spezifisch gegen Marken gerichtete Malware auch die Reputation im E-Mail Bereich und das Vertrauen der Kunden im Online-Handel. Außerdem steigen die Support-Kosten für die Analyse und zur Behebung des Schadens auf Kundenseite. Der Schutz Ihrer Marke vor Malware erfordert einen schnellen, proaktiven Lösungsansatz.

Wenn Sie viel Geld in Ihre Unternehmenswebseite und in mobile App-Channels investiert haben, müssen Sie diese auch entsprechend schützen. Denn wenn einer Ihrer Kunden versehentlich auf eine betrügerische Webseite geführt wird, erschüttert dies sein Vertrauen in den Online-Kanal und das Image Ihres Unternehmens. Er wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auf eine andere Marke, d.h. zur Konkurrenz, wechseln. Betrügerische Attacken verursachen signifikante Kosten. Nicht zuletzt wegen der „Brandbekämpfungsmaßnahmen“, aber auch wegen erhöhte Kundensupportkosten zur Behebung von erlittenem Schaden. MarkMonitor hilft Ihnen, zu verhindern, dass Ihre Kunden Opfer von Malware-Angriffen werden. Betrug kann sich verheerend auf das Image und die Reputation einer Marke auswirken und damit einen Einbruch im Umsatz und Gewinn verursachen.

Sehen Sie, warum die weltweit größten Unternehmen beim Schutz vor Betrug MarkMonitor vertrauen

Effektive und umfassende Prävention von Betrug

Die MarkMonitor AntiMalware Lösung greift auf ein einzigartiges Know-how im Domain- und Markenschutz zurück. Sie schützt namhafte Marken optimal gegen Malware-Angriffe auf den diversen digitalen Kanälen, stellt geeignete Analysen und Abwehrmaßnahmen bereit. Um die größtmögliche Wirkung und die besten Ergebnisse zu erzielen, konzentriert sich die Lösung von MarkMonitor auf jene Malware, die sich offensichtlich gegen bestimmte Marken richtet. So wird garantiert, dass E-Mail-Kanäle gegen potenzielle Angriffe gefeit sind.

Effiziente und umfassende Lösung mit mehreren Schichten von Schutzvorkehrungen

  • Eine umfassende Lösung:  Effiziente Identifizierung über sämtliche Datenquellen hinweg, einschließlich Branchengruppierungen, ISPs, Sicherheitsunternehmen, Kunden-Feeds, Honeypots und proprietäre geschützten Analysetools zur Erkennung von Malware, die sich gegen Marken richtet.
  • Umfassende Abwehrmaßnahmen: Die Verteidigung gegen Malware umfasst mehrere Arten von Kommunikations- bzw. Kontaktpunkten wie Distributionssites, Drop-Seiten sowie Befehls- und Kontrollpunkte. Zum Paket der Abwehrmaßnahmen gehört auch die Verhinderung von Phishing-, Vishing-, Smishing-, E-Mail-Konto-Angriffen und anderen Betrugsversuchen.
  • Dynamische Abwehrstrategie: MarkMonitor deaktiviert die Kommunikations- und Kontaktpunkte, die für die Angriffe genutzt werden. Dazu gehören Nutzlastverteilungspunkte, Fehler- und Kontrollsites sowie Drop-Seiten, an die die illegal gesammelten Daten gesendet werden. MarkMonitor vereitelt alle Angriffe,  unterbindet den Zugriff auf das Netzwerk und sorgt dafür, dass die Bedrohung sich nicht ausweitet. 

Robuste Präventions- und Detektions-Technologie

  • Fraudcasting: Unverzügliche, breit angelegte Sperrung des Zugriffs auf Phishing-Seiten, E-Mails mit Links zu Phishing-Seiten, E-Mails mit Malware sowie Malware-Kommunikationspunkte durch Benachrichtigung von Internetdienstanbietern (ISPs), E-Mail- und Sicherheitsdienstleistern.
  • Webportalzugang: Das SaaS-basierte Portal bietet einen Echtzeitüberblick zu einzelnen Angriffen und allgemeinen Trends. Mit ausgedehntem Phish-Reporting (Industrie- bzw. Branchentrends, Falldetails und SOC-Maßnahmen), geschützte forensische Tools (Early Warning System® Domain-Reports und Reverse Whois-Datenbank)
  • API-Zugriff: MarkMonitor bietet das einzige Portal innerhalb der Branche, das die Integration in die Sicherheitsereignis-Managementprodukte von Kunden ermöglicht.

Deep Insight Based on Technology and Expertise

  • Reporting:Monatlicher Trendbericht und ein individueller Phishing- und Malware-Wochenbericht mit SOC-Maßnahmen sowie Webportalzugang rund um die Uhr.
  • Malware-Analyse:Die Malware-Analyse, die auf Partnerschaften mit mehr als 50 Anti-Viren- und Anti-Malware-Anbietern beruht, erlaubt die frühzeitige Erkennung und Analyse von Malware-Programmen.
  • Vorbildlicher Service:MarkMonitor bietet seinen Kunden während des ganzen Jahres rund um die Uhr Zugriff auf das Security Operations Center (SOC). Jedem Kunden wird ein eigener Client Services Manager zugewiesen, der seine konkreten Anforderungen abdeckt und anhand von Best Practices für wirkungsvolle Ergebnisse sorgt.

MarkMonitor AntiMalware Datasheet herunterladen

Leistungsstarke Technologie zur Absicherung der Marken-Reputation

Nur MarkMonitor vereint leistungsfähige Monitoring-Technologie, eine umfassende Abwehrstrategie und ein einzigartiges Branchen-Know-how, um Sie und Ihre Kunden vor den Gefahren zu schützen, die von Malware-Angriffen ausgehen. MarkMonitor Anti-Malware-Dienstleistungen gewährleisten, dass Ihr wichtigster Markenkanal – das Marketing via E-Mails – vor Angriffen verschont bleibt, um Ihre Marketingbotschaft und Ihr Marken-Image zu schützen.

Erfahren Sie, wie Konsumenten auf Cyberkriminalität in den verschiedenen Kanälen reagieren – mit dem MarkMonitor Online Fraud Barometer

Rund-um-die-Uhr-Abdeckung durch Sicherheitsexperten

Unsere Kunden haben Zugriff auf unser 24x7x365 Security Operations Center (SOC) und werden von einem eigenen Client Services Manager betreut, der ihre konkreten Anforderungen abdeckt und anhand von Best Practices für wirkungsvolle Ergebnisse sorgt.

  • Unterstützung durch einen dedizierten Client-Services-Manager: Direkter Zugriff auf versierte Branchenexperten mit über 10-jähriger Erfahrung in der zuverlässigen Betreuung der weltweit bekanntesten Marken.
  • Das 24x7x365 Security Operations Center (SOC) unterhält langjährig etablierte Beziehungen mit Tausenden von ISPs und Registraren in der ganzen Welt (über 150 Sprachen).
  • Effiziente Identifizierung über sämtliche Datenquellen hinweg, einschließlich Branchengruppierungen, ISPs, Sicherheitsunternehmen, Kunden-Feeds, Honeypots und geschützten, firmeneigenen Analysetools zur Erkennung von gegen Marken gerichteter Malware.
  • Schulung: Anerkannt als branchenweit führende Experten; laufende Schulungen und Training; Pflege der Community, Chancen zum Austausch von Best Practices
1.

Nearly 1 Million New Malware Threats Released Every Day, CNN Money, April 2015. http://money.cnn.com/2015/04/14/technology/security/cyber-attack-hacks-security/

US (800) 745 9229

|

Global +1 (415) 278 8479

|

Europe +44 (0) 1978 528 370

Alle Kontaktinformationen

Search WHOIS