Online-Dienstleistungsbranche

Für Unternehmen, die stark vom Kundenvertrauen abhängen, sind Phishing und Betrug die gefährlichsten Bedrohungen

Online-Dienstleistungsbranche

Das Internet hat uns nicht nur neue Geschäftsmöglichkeiten, kostenarme Vertriebswege und Kommunikationsmöglichkeiten eingebracht … selbst Unternehmen, die das Internet groß gemacht haben, stehen heute schwierigen Herausforderungen gegenüber.

Internet-Unternehmen haben erfolgreich große Communities um ihre Online-Portale, Marktplätze und ihren sozialen Netzwerkseiten aufgebaut. Allerdings hängt beinahe jeder Bereich ihre Unternehmen vom Kundenvertrauen ab. Leider wird dieses Vertrauen regelmäßig von Betrügern durch Phishing- und Malware-Angriffe ausgenutzt, die darauf ausgerichtet sind, Identitäten zu stehlen und Traffic auf illegale oder konkurrierende Websites umzuleiten.

Um dem ganzen die Krone aufzusetzen, beuten Betrüger mit viel Aufwand aufgebaute Marken damit aus, dass sie Spam-Mails, besetzte Domainenamen und andere Missbrauchstaktiken verwenden, um die Verbraucher wegzulocken. Das Ergebnis? Schwacher Datenverkehr, gestohlene Umsätze in Milliardenhöhe und verunsicherte Verbraucher, von denen viele von Identitätsdiebstahl betroffen sind.

Internetunternehmen können ihre Marken, Vertriebswege und Einnahmen durch entschlossene, proaktive und ganzheitliche Maßnahmen zurückerobern. Hierbei kann MarkMonitor® helfen.

MarkMonitor am Werk


Eine der weltweit Top-5-Internetseiten mit Betrieben in mehr als 250 Ländern begegnet Ausbeutung durch Phishing und Malware, illegalen Domainregistrierungen und Diebstahl von Datenverkehr erfolgreich mit MarkMonitor AntiFraud™ und Domain Management.

Rasche Schließung von Phishing-Seiten, Betrugswarnungen und permanentes Aufdecken reduziert Phishing, Cybersquatting und Diebstahl von Datenverkehr.

Wie MarkMonitor Marken von Online-Dienstleistungen schützt

  • Erhalt des Vertrauens der Verbraucher in Online-Schauplätze durch das Aufdecken und das rasche Unterbinden von Phishing- und Malware-Angriffen
  • Warnung von Verbrauchern und Mitgliedern von Online-Gemeinschaften direkt und in Echtzeit vor neuen Angriffen mithilfe von Betrugswarnungen
  • Leitung des Datenverkehrs zu legitimen Marken und Schauplätzen und Stärkung des Vertrauens der Verbraucher durch das Aufhalten von Spam, Schutz von Domain vor Squatting und anderen Plänen zum Abfangen von Datenverkehr
  • Aufbau und Erhalt starker Marken im Internet durch proaktive und wirksame Verwaltung des Domainportfolios

Ergebnisse

  • Mehr als 2.000 Fälle von Phishing gestoppt
  • Kosteneinsparungen in Höhe von 40 Mio. USD durch erfolgreiches Ausschalten von Phishing und Malware sowie Warnmeldungen für Verbraucher
  • Deutliche Reduzierung bei versuchten Phishing-Angriffen durch Abwanderung von Betrügern zu einfacheren Zielen
  • Nahezu 90-prozentige Reduzierung der Fälle von Cybersquatting führt zu weniger Verwirrung von Verbrauchern
  • Rückeroberung von 1,9 Mio. Seitenbesuchen pro Tag durch Reduzierung des gestohlenen Datenverkehrs und weniger Domainmissbrauch
Search Whois: